Facebook

Unser Aquaristik-Spartenleiter Gerhard Haug wollte letztes Jahr nicht abtauchen, sondern mal hoch hinaus. Da musste es gleich der Himalaya sein, und das mit dem Motorrad! Natur pur - da war sogar was für Aquarianer und Terrarianer dabei.

Die Echsen kamen auf 2100 m Höhe vor. Die oberen Reptilien sind wohl Agamen, aber schwer zu bestimmen. Sie könnten zur Gattung Trapelus, Laudakia oder Paraleudakia gehören. Die unten gezeigte Art ähnelt einer Mauereidechse und könnte Ophisops jerdonii sein (wer weiß es besser?).

  • Indien_Himalaya_00
  • Indien_Himalaya_01
  • Indien_Himalaya_02
  • Indien_Himalaya_03
  • Indien_Himalaya_04
  • Indien_Himalaya_05
  • Indien_Himalaya_06
  • Indien_Himalaya_07

 

Logo

Impressionen

PB010136.jpg
Ausstellung_2013-10-31_ 121.jpg

Briefmarken

Acipenser_RUMAENIEN.jpg
Copyright © 2017 Aquarien- und Terrarienfreunde Mössingen e. V.. Alle Rechte vorbehalten.